Laseroperationen

Laseroperationen

Bei einer Laseroperation wird ein Laser als Haupt- oder Hilfswerkzeug eingesetzt. In der Augenheilkunde werden vielfältige Arten von Laseroperationen durchgeführt. Je nach Laser können unterschiedliche Effekte erzeugt werden:

  • SCHNEIDEN UND/ODER ENTFERNEN von Gewebe, z.B. Behandlung des Engwinkelglaukoms, Behandlung von Sehfehlern, Lidchirurgie
  • VERBINDEN/„VERSCHWEISSEN“ von Gewebe, z.B. bei Behandlung des Weitwinkelglaukoms,diabetischer Retinopathie, Netzhauterkrankungen, Netzhautablösung

Auch in vielen anderen medizinischen Bereichen werden Laseroperationen durchgeführt (Urologie, Gynäkologie, Dermatologie u.v.m.)

Angewendet durch einen erfahrenen Operierenden und unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften (z.B. Tragen von Schutzbrillen) sind Laseroperationen sehr sicher.

 

Zurück

Rückruf

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.